Bühler: 90 Jahre
Druckguss-Tradition

Erfahrung im Druckguss

Jeder Druckguss-Produzent und jede Giesserei haben individuelle Bedürfnisse. Aus diesem Grund ist Bühler bestrebt, auf Ihre spezifischen Ansprüche einzugehen und massgeschneiderte Lösungen für verschiedene Industrien anzubieten.

Heute – aufbauend auf 90 Jahren Erfahrungen und Technologie-Know-how – sind bereits über 7.500 Bühler Druckgiesssysteme weltweit im Einsatz um Komponenten für Autos, Motorräder, Flugzeuge, Elektronik, Haushaltsgeräte aus Aluminium und Magnesium und vieles mehr zu produzieren.

Bühler

Tagtäglich setzen Milliarden Menschen Technologien und Lösungen von Bühler ein, um ihre Grundbedürfnisse nach Nahrung, Mobilität und Kommunikation zu befriedigen. Erfahren Sie mehr.

Unsere Geschichte

2016

Markteinführung der Ecoline S Serie an der FICMES in Shanghai

Ecoline S series photo

2015

Markteinführung von SmartVac und DataView

Data view control pod picture

2014

Eröffnung des neuen Produktionsstandorts in Wuxi, China

2012

Akquisition von Brescia Presse - für Revisionen von Druckgiessmaschinen

2009

Lancierung der Ecoline an der FICMES

Picture of Ecoline machine

2007

Einführung der Zweiplatten-Technologie im Druckguss – das Modell Carat

Carat machine

2006

Akqusition von IdraPrince, führender Hersteller von Druckgiessmaschinen in den USA

2004

Markteinführung der vollintegrierten Druckguss-Produktionszelle

Integrate production cell photo

1996

Beginn der Produktion von Druckgiessmaschinen in den USA

1993

Einführung von leistungsfähigen Druckguss-Grossanlagen

1989

SC-Baureihe mit weltweit erster digitaler Echtzeitregelung des Giessvorgangs

SC series photo

1984

Gründung einer Niederlassung in China

Night time photo of Buhler china offices

1975

Gründung des Druckguss-Technikzentrums in Uzwil

1974

Patentiertes Giesssystem Parashot

1948

Automatisierter Druckguss beginnt mit dem Einsatz einer Relaissteuerung

Automated die casting machine picture

1927

Erste Druckgiessmaschine hergestellt in Uzwil, Schweiz

Picture of first Bühler die cast press
You are currently offline. Some pages or content may fail to load.